Fagott

Francisca Bastos ist eine vielseitige Fagottistin, Orchestermusikerin und Instrumentallehrerin aus Portugal. Sie interessiert sich leidenschaftlich für Oper, Literatur und Musik in all ihren Formen: ob gespielt oder gelehrt. Im Alter von sechs Jahren wagte sie ihre ersten musikalischen Schritte an der Musikschule «Banda de Música de Loureiro» (Portugal) mit Prof. José Pedro Figueiredo. Mit 15 Jahren absolvierte sie schliesslich die Berufsbildung als Instrumentalistin unter der Leitung von Prof. Pedro Silva an der Musikgymnasium in Viana do Castelo. Bei letzterem schloss Francisca Bastos der Bachelor in Musik Performance (Fagott) in Escola Superior de Música, Artes e Espectáculo (Porto, Portugal) 2013 ab. Zuvor verbrachte sie ein Jahr zum Erasmus am Wiener Konservatorium bei Prof. Marcelo Padilla.

Francisca Bastos hat sowohl einen Orchester-Masterabschluss als auch mit Anfang 2018 einen Pädagogik-Master von der Zürcher Hochschule der Künste in Zürich (ZHdK) – beide unter Professor Giorgio Mandolesi. Nach der Teilnahme an Meisterkursen von Gilbert Audin, Sergio Azzolini, Paollo Calligaris, Stefano Canuti, Carlo Colombo und anderen, sammelte sie im Januar 2015 ihre ersten Erfahrungen als Solistin: im Rahmen des Projekts «Mozart+» des Kammerorchesters der Bayerischen Philharmonie unter Maestro Mark Mast führte sie die «Variationen über eine Arieta von Pergolesi» von Otmar Nussio unter anderem in München, Wien und Zürich auf.

Francisca Bastos spielte in einer Vielzahl an Orchestern, wie zum Beispiel dem Orchestre Paris, der Philharmonia Zürich (Orchester des Zürcher Opernhauses), dem European Union Youth Wind Orchestra, beim Festival Junger Künstler Bayreuth-Orchester und dem Ensemble Wien Modern.

Mit Februar 2016 nahm Francisca Bastos auch die Tätigkeit als private Lehrerin für Fagott in Zürich wieder auf, nachdem sie schon in Portugal zwischen 2009 und 2012 unterrichtet hatte. Sie absolvierte Praktika in Zug und Winterthur und zwischen August 2017 und Januar 2018 hatte sie eine Stellvertretung Stelle an den Musikschulen Freienbach und Region Obermarch in der Schweiz inne. Sie unterrichtet auf Deutsch, Portugiesisch, Englisch und Spanisch. Sie unterrichtet seit 2018 an der Musikschule Hug (Zürich) und an der Musikschule Rheinfelden/Kaiseraugst.

 

Mobile 078 668 65 64